Let me be mad...... ...mit über 250 Sorten Absinth
Let me be mad.........mit über 250 Sorten Absinth

Koraktor

Koraktor


Nach dem ungeklärten Verschwinden des Schlagzeugers und der Verwandlung des Gitarristen in eine Salzsäule, halten die letzten zwei Koraktoren mutig die Stellung. Ohne Rücksicht auf Verluste, zieht es Koraktor erneut an den Ort der Völkerschlacht, um die Inexistenz und den Untergang des Menschen zu besingen.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Frank Herrmann