Let me be mad...... ...mit über 250 Sorten Absinth
Let me be mad.........mit über 250 Sorten Absinth

Fylgja

Fylgja

Der Zufall und ein kleines bisschen Sturheit haben dafür gesorgt, dass eine Gruppe Mädels, die lediglich den Wunsch nach gesunder Bewegung hatte, sich plötzlich auf der Bühne wiederfand. Unter der Leitung von Shitai (ehem. Soeurs Gothique) entstand das Bühnenprojekt „Fylgja“, das mit einer Musikauswahl quer durch den Alternativgarten eigene Storys auf die Bühne bringt. Dark und Tribal Fusion dominieren die Stilrichtung, abgerundet durch American Tribal Style. Wir lassen es uns aber auch nicht nehmen, mal aus der Reihe zu tanzen…

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Frank Herrmann